ID: 3515
Zuletzt bearbeitet am 11.10.2016 20:30:20

Mercedes-Benz ML W163 BJ: 2004

Modellreihe von ca.: 1997 - 2005 / 4-Türer

Eingebaut am: 07.10.2016 von David

Erstellt von: David Bernreuther (ARS24 GmbH & Co. KG)

Autoradio

Kenwood DDX4016DAB Autoradio mit DAB+
Kenwood DDX4016DAB Autoradio ...

Nachfolger kaufen Dieses Produkt ist im ARS24 Shop nicht mehr verfügbar. Nachfolger: DDX4017DAB

Antennenadapter gerade
Antennenadapter gerade Art.Nr.: 1500-00L Preis: 3,50€

Produkt kaufen

Universal DAB / DAB+ / FM Splitter - ISO Anschlüsse
Universal DAB / DAB+ / FM Spl... Art.Nr.: 41107 Preis: 79,00€

Produkt kaufen

Sonstige Daten und Anmerkungen zu dieser Installation
Soundsystem kein Soundsystem
Original Autoradio MB Becker
Funktion Uhr Installation hat keinen Einfluss auf die Uhr
Funktion PDC Fahrzeug hat keine PDC
Konzeptbeschreibung In den älteren Mercedes Benz ML-Modellen (W163) kann man problemlos Doppel-DIN-Radios ohne zusätzliche Radioblende verbauen. In diesem Fall ein Kenwood DDX4016DAB. Da der Mercedes ML bereits ab Werk noch mit ISO-Steckern ausgestattet ist, werden hier auch keine weiteren Anschlußadapter benötigt. Den DAB-Empfang kann man mit Hilfe eines DAB-Splitters (Dietz Artt.Nr.: 41107) unsichtbar realisieren.....es ist keine unschöne DAB-Scheibenklebeantenne nötig. Die gesamte Installation gestaltet sich daher sehr einfach und ist in kurzer Zeit für nahezu Jedermann durchzuführen.
Fotos

Autoradio vorher

Sonstiges

Mikrofon

Fahrzeug schräg vorne

Autoradio Einbau